Der Autor

Geboren wurde der Autor 1962. Bereits mit vierzehn Jahren
begann er Kurzgeschichten, Märchen und Gedichte zu schreiben.
Es entstand so eine beachtliche Sammlung kleiner Erzählungen,
die aber nie zur Veröffentlichung eingereicht wurden.

Es folgten Medizinstudium, Facharztausbildung und die
Gründung einer eigenen Praxis im Bergischen Land.
Hier arbeitet der Frauenarzt seit 1992. Er lebt zusammen mit
seiner Frau und hat zwei mittlerweile erwachsene Söhne.

Seit 2010 schreibt und veröffentlicht er Kriminalromane.

Bisher erschienen:

(St)erben, 2013, SWB-Verlag
              
Wer Sünde sät, 2016, Gmeiner-Verlag

Spinnenbiss, 2017, Gmeiner-Verlag

Evas Erbe, 2018, Gmeiner-Verlag (überarbeitete Neuauflage von (St)erben

Mord am Borsigplatz, 2019, Gmeiner-Verlag

Herzlich willkommen auf der Autoren-Homepage von Hans W. Cramer